savioz fabrizzi architectes

savioz fabrizzi architectes

haus boisset, le biolley, umbau
haus boisset, le biolley, umbau
haus boisset, le biolley, umbau
haus boisset, le biolley, umbau
haus boisset, le biolley, umbau
haus boisset, le biolley, umbau
haus boisset, le biolley, umbau
haus boisset, le biolley, umbau
haus boisset, le biolley, umbau
haus boisset, le biolley, umbau
haus boisset, le biolley, umbau
haus boisset, le biolley, umbau
haus boisset, le biolley, umbau
haus boisset, le biolley, umbau
haus boisset, le biolley, umbau

haus boisset, le biolley, umbau

 

bauherr :

pierre boisset

program :

wohnzimmer/küche, 2 schafzimmer, 1 badezimmer, technik/keller, fläche 48 m2

zeitraum :

projekt und fertigstellung 2012

volume sia 116 :

250 m3

photograph :

thomas jantscher, www.jantscher.ch

 

 

das im hang befindliche grundstück profitiert von einer freien sicht über die alpen und die weiter unten gelegenen dörfer. die alte scheune befindet sich am rande der strasse. sie verfügt über einen steinsockel, überbaut von einer traditionellen holz-blockkonstruktion mit einer galerie zur trocknung des heus und darüber ein satteldach. 

das als ferienhaus geplante projekt, fügt sich im wohnbereich auf 3 geschossen mit je 16m2 an die  bestehenden wände an. eine erweiterung im untergeschoss beinhaltet den haustechnik-raum. der eingriff im aussenbereich reduziert sich auf die errichtung neuer öffnungen, die renovierung und absicherung der galerie, so wie der gestaltung des eingangsbereichs.

die positionierung des eingangs wurde beibehalten, er bietet zugang zur wohnküche im erdgeschoss, von dem aus man durch die grossflächige öffnung, die in das mauerwerk gesetzt wurde, einen traumhaften ausblick geniessen kann. im obergeschoss befindet sich das elterliche schlafzimmer, mit einem zugang zur galerie. das bad und das kinderzimmer sind im untergeschoss angeordnet ; das ehemalige vieh-tor wurde durch eine glastür ersetzt, die nun tageslicht ins innere bringt.

die 3 geschosse wurden innenseitg gegen das bestehende gemäuer gedämmt und vollständig mit lärchenholz verkleidet.. die isolierten verglasungen, die dämmarbeiten im inneren und die technische apparaturen bringen diesem ferienhaus die nötige behaglichkeit.

 

zustand vor umbau - ostfassade - südfassade

 


   

haus boisset, le biolley, umbau

das im hang befindliche grundstück profitiert von einer freien sicht über die alpen und die weiter unten gelegenen dörfer. die alte scheune befindet sich am rande der strasse. sie verfügt über einen steinsockel, überbaut von einer traditionellen holz-blockkonstruktion mit einer galerie zur trocknung des heus und darüber ein satteldach. der eingriff im aussenbereich reduziert sich auf die errichtung neuer öffnungen, die renovierung und absicherung der galerie.
FR /  DE /  EN