savioz fabrizzi architectes

savioz fabrizzi architectes

restructuration du club house de sion.
restructuration du club house de sion.
restructuration du club house de sion.
restructuration du club house de sion.
restructuration du club house de sion.
restructuration du club house de sion.

neugestaltung des klubhauses von sitten, wettbewerb

 

kunde:

golf club de sion

programm:                             

verwaltung, umkleideräume, restaurant, küche, terrasse, betriebsräume des klubs, lagerräume und technik.

daten:

wettbewerb märz 2018

 

 

programm

 

im gegenwärtigen gebäude führt die anordnung der repräsentativen elemente des programms im erdgeschoss zu einer zu geringen ausnutzung der landschaftlichen qualitäten des standorts.

das projekt schlägt eine inversion vor, mit der ansiedlung des restaurants als „entspannungsbereich“ im obersten teil des gebäudes, wie eine aussichtsplattform mit einer 360-grad-aussicht auf die umgebung. im süden bietet sich eine aussicht hinunter auf den gesamten golfplatz, mit freiem blick auf das val d’hérens und seine schneebedeckten gipfel. im westen zeichnet sich die charakteristische silhouette des tourbillon-hügels ab. im norden wird wieder die rhone sichtbar, die von dem schwindelerregenden rebberg von clavoz eingefasst wird. im osten verliert sich der blick in der ebene bis zu den bergen des oberwallis.

aufgrund dieser lage ist das restaurant auch vom rhoneufer aus sichtbar, wodurch externe gäste auf eine der schönsten terrassen der stadt gelockt werden können.

diese anordnung des programms ermöglicht es auch, die aussenanlagen auf das absolut notwendige zu beschränken, dem gebäude seinen ursprünglichen charakter als monolith in der mitte des landguts zurückzugeben und eine sehr rationale bebaute bodenfläche anzubieten.

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

betrieb

 

der in doppelter höhe offene empfangsbereich positioniert sich in beziehung zum parkplatz und zum rhoneufer und steht in direktem kontakt mit den oberen geschossen. das von oben einfallende licht begleitet den besucher entlang der grosszügig bemessenen haupttreppe.

im zwischengeschoss befinden sich die über die haupttreppe zugänglichen umkleideräume; es erstreckt sich ebenfalls über zwei stockwerke und öffnet sich somit zum restaurant.

diese stockwerke werden vom restaurant gekrönt, das einen aussen vollständig verglasten bereich mit grosser wirkung bildet. im sommer kann es weitgehend geöffnet werden, um sich in eine riesige terrasse zu verwandeln und das günstige klima zu nutzen.

die im ersten stock verteilten wirtschaftsräume verfügen über einen separaten vertikalen zugangsweg, über den man sowohl in das restaurant als auch in den lieferbereich gelangen kann. diese treppe dient auch als zweiter fluchtweg für das restaurant.

der östliche teil des erdgeschosses wird als abstellraum für golfmobile genutzt, mit seiner idealen, ebenerdigen lage in der nähe der spielflächen.


   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

materialien

 

die natursteinmauern des ursprünglichen bauernhofs sowie die teile aus lochziegeln werden bewahrt und aufgewertet, die neuen eingriffe werden in beton ausgeführt und das ganze wird durch eine weisse lasur vereinheitlicht. die ganze geschichte dieses bauernhofs, vom bau bis zum umbau (bzw. den umbauten), bleibt in der gebäudehülle sichtbar.

die alten mauern aus backstein-maschrabiyya verbergen die öffnungen der räume und verstärken so das massive erscheinungsbild des gebäudes. durch die kontrastierende wirkung werten sie die panoramafenster des restaurants auf.

 

neugestaltung des klubhauses von sitten, wettbewerb

neugestaltung des klubhauses von sitten, wettbewerb
FR /  DE /  EN