savioz fabrizzi architectes

savioz fabrizzi architectes

schatz der abtei st. maurice, restaurierung
schatz der abtei st. maurice, restaurierung
schatz der abtei st. maurice, restaurierung
schatz der abtei st. maurice, restaurierung
schatz der abtei st. maurice, restaurierung
schatz der abtei st. maurice, restaurierung
schatz der abtei st. maurice, restaurierung
schatz der abtei st. maurice, restaurierung
schatz der abtei st. maurice, restaurierung
schatz der abtei st. maurice, restaurierung
schatz der abtei st. maurice, restaurierung

schatz der abtei st. maurice, restaurierung

 

bauherr :
abtei st. maurice
programm :
restaurierung der schatzkammer der abtei st. maurice, einrichtung eines besichtigungsrundgangs

daten :
projekt 2013

fertigstellung 2014

museumspräsentation :
museum developpement, vevey

bauingenieur :
alpatec sa, martigny
fotograf :
glassey-martinez

 

anlässlich des 1500. jubiläums der abtei wurde der besucherempfang völlig neu konzipiert. das projekt bestand in der einrichtung eines shop-bereichs mit kartenverkauf, eines multimediaraums, der anlage von wegen auf der archäologischen stätte, dem umbau der schatzkammer und der installation von interaktiven infosäulen entlang des rundgangs.

 

die schatzkammer birgt statuen, reliquiare, heiligenschreine und liturgische gegenstände, sie ist ein spiegelbild aller epochen vom 5, jahrhundert bis heute. die exponate der schatzkammer werden in grossen, hell beleuchteten vitrinen, die im zentrum des gewölbesaals aufgestellt sind, wirkungsvoll präsentiert und geschützt. die wände des saals, die noch die spuren ihrer geschichte zeigen, sind dunkelgrau gestrichen, um sie im verhältnis zu den ausstellungsstücken in den hintergrund zu stellen.

 

auf der archäologischen stätte sind die besucherrundwege vom betonplatten begrenzt, die in die aufschüttungen integriert sind und deren dunkle farbe übernehmen, um einen kontrast zu den fünf vorhandenen kirchenruinen zu bilden.

 

die ausführung dieser rundwege aus betonfertigteilen bringt den leicht versetzbaren charakter dieser platten zum ausdruck und fügt sich zugleich diskret in diese völlig mineralische stätte ein.
       

schatz der abtei st. maurice, restaurierung

die exponate der schatzkammer werden in grossen, hell beleuchteten vitrinen, die im zentrum des gewölbesaals aufgestellt sind, wirkungsvoll präsentiert und geschützt. die wände des saals, die noch die spuren ihrer geschichte zeigen, sind dunkelgrau gestrichen, um sie im verhältnis zu den ausstellungsstücken in den hintergrund zu stellen.
FR /  DE /  EN