savioz fabrizzi architectes

savioz fabrizzi architectes

ponts routier et ferroviaire sur le rhône à st-triphon, concours 2017
ponts routier et ferroviaire sur le rhône à st-triphon, concours 2017
ponts routier et ferroviaire sur le rhône à st-triphon, concours 2017
ponts routier et ferroviaire sur le rhône à st-triphon, concours 2017
ponts routier et ferroviaire sur le rhône à st-triphon, concours 2017

strassen- und eisenbahnbrücke über die rhone bei saint-triphon

 

kunde:

kanton wallis und kanton waadt

programm:

strassen- und eisenbahnbrücke

daten:

wettbewerb 2017

 

 

 

integration in die landschaft

 

auf der ebene der landschaft werden die querstrasse collombey-ollon und die bahnlinie als einziges lineares element wahrgenommen. ebenso ist die vorgeschlagene brücke ein einziger baukörper, der aus zwei bauelementen besteht: der strassenbrücke und der eisenbahnbrücke, die sich im verhältnis zum fluss in dieselbe geometrie einfügen, eine enge beziehung zueinander pflegen, dieselbe strukturelle formensprache verwenden und zugleich speziell den besonderen belastungen entsprechen, denen sie unterliegen.

 

 

ausdruck

 

die silhouette der brücke bringt die vorliegenden kräfte getreu zum ausdruck, die geometrie der seitenträger folgt dem diagramm der biegemomente und ordnet die träger abwechselnd über und unter der fahrbahnplatte an. diese träger weisen auch eine unterschiedliche dicke auf – von 40 cm an den stellen mit geringen belastungen bis zu 90 cm an der stelle der spannkabel, was eine optimale nutzung des materials ermöglicht und dem bauwerk einen skulpturalen effekt verleiht.

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

strukturkonzept

 

jede brücke besitzt zwei vorgespannte seitenträger und eine fahrbahnplatte aus stahlbeton. die fahrbahnplatte ist horizontal und ermöglicht die aufnahme des drucks, während das vorspannkabel eine variable geometrie annimmt, die an die biegebeanspruchung perfekt angepasst ist. an der kreuzungsstelle des kabels mit der fahrbahnplatte wird die biegefestigkeit des abschnitts durch eine schlaffe bewehrung sichergestellt. jede brücke ist ein träger auf drei auflagern, wobei der mittelpfeiler der festpunkt und die enden in den widerlagern angebrachte gleitlager sind.

das aufbringen der vorspannung erfolgt vollständig von den widerlagern aus, wo die beweglichen verankerungen von kabelzugschächten in den widerlagern aus zugänglich und überprüfbar sind.


   

 

strassen- und eisenbahnbrücke über die rhone bei saint-triphon.

strassen- und eisenbahnbrücke über die rhone bei saint-triphon.
FR /  DE /  EN